reflections

1. Obsttag

Sooo... Ich hatte ein relativ erfolgreiches WE. Also am Samstag hatte ich ja meinen ersten Obsttag. Habe auch brav meine Frütchen gegessen (Weintrauben, Apfel, Birne, versch. Melone) Aber Abends brauchte ich dann doch was warmes und habe mir etwas Mais warmgemacht und den gegessen. Am Sonntag habe ich mich dann so leicht und auch etwas leer gefühlt wie schon lange nicht mehr. Morgens hatte ich dann auch das bisher niedrigste Ergebnis auf der Waage.

Sonntag habe ich dann allerdings für einen Geburtstag gebacken und das gabs dann zwischendurch mal Schoki oder Teig. Ja abends dann das normale Dinner + Desert.

Und heute gabs auch Desert, ab Morgen wird das aber wieder weggelassen. :D Na ja, ich backe echt nicht oft und wenn man sich dann schonmal für Stunden in die Küche stellt, will mans ja auch probieren.

Ausserdem habe ich mein Workout etwas geändert.

My Food today:

Breakfast:

Diet Juice, Diet cereal, Skimmilk, Sugarfree fruit *wie jeden morgen in der Woche*

Lunch:

Paprika

Dinner:

Mahi Mahi, gebackene French Fries, Spinat + 1 Stk. Baumkuchen

Drinks:

Diet Coke, Fruittea

12.2.08 00:42

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen


Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung